Möbel Märki Logo

MATRATZEN

MATRATZEN

MATRATZEN

Schlaf ist der beste Energiespender: Im Schlaf schöpfen wir Kraft, Körper und Seele erholen sich. Die richtige Pflege Ihres Bettinhaltes garantiert Ihnen dauerhaftes Wohlbefinden während des Schlafens. Der Entscheid für die passende Matratze ist sehr wichtig. Ebenso wichtig ist der Entscheid, den Bettinhalt zu schonen und von Zeit zu Zeit zu reinigen. Denn das Wohlbefinden während des Schlafs hängt auch mit der Frische, der Hygiene der Bettwaren ab. Eine schmutzige, offensichtlich gebrauchte Matratze wird rasch als «alt» empfunden. Genauso verhält es sich mit dem Raumklima im Schlafzimmer. Ist man bereit, ein paar generelle Regeln zu befolgen, beschert man sich selbst einen gesünderen, angenehmeren Schlaf.

 Ihr Schlafzimmer sollte trocken und im Winter nur leicht beheizt sein (empfohlene Zimmertemperatur ca.18 Grad Celsius). Lüften Sie Ihr Schlafzimmer täglich kurz und kräftig. Vermeiden Sie wenn möglich direkte Sonneneinstrahlung auf Ihre Matratze und lassen Sie sie nach dem Schlafen mehrere Stunden auslüften. Wenn Sie die Matratze ab und zu auf die Seitenfläche (Kante) stellen, kann sie die aufgenommene Flüssigkeit besser abgeben (ein Mensch verliert während einer Nacht ca. 1 Liter Flüssigkeit). Für eine gleichmässige Beanspruchung sollten Sie die Matratze zwei Mal monatlich drehen und längsseitig wenden (Vorsicht, gewisse Matratzen wie Schaumstoff- oder Latexmatratzen dürfen nicht gewendet werden. Unbedingt Hinweis auf der Matratze beachten). Für die Pflege von Wasserbetten konsultieren Sie bitte in jedem Fall die Hinweise des Herstellers.

Am besten, Sie bürsten Staub auf dem Bezugsstoff mit einer weichen Bürste (z.B. Kleiderbürste) ab oder saugen mit der glatten Polsterdüse vorsichtig mit dem Staubsauger ab. Abnehmbare Bezüge können teilweise chemisch gereinigt oder sogar gewaschen werden. Hinweise des Herstellers sind dabei unbedingt zu berücksichtigen und einzuhalten.

Matratzenschoner und Bettmoltons: Matratzenschoner werden zwischen Matratze und Lattenrost gelegt, um die Lebensdauer der Matratze zu verlängern. Bettmoltons schonen einerseits die Matratzenstoffe vor übermässiger Abnützung und sind anderseits aus hygienischen Gründen zu empfehlen.

Reinigung: Bitte beachten Sie die eingenähte Waschanleitung.