Möbel Märki Logo

Poesie von Schlaf-Qualität und Handwerk

Poesie von Schlaf-Qualität und Handwerk

Poesie von Schlaf-Qualität und Handwerk



Poesie von Schlaf-Qualität und Schweizer Handwerkskunst

Die beiden Schweizer Familien-unternehmen möbel märki und riposa Swiss Sleep präsentieren am
19. Schweizer Matratzen Festival die neue Boxspring-Linie FESTIVAL Elégance. Die Poesie von echter Schweizer Schlaf-Qualität und Handwerkskunst ermöglicht individuelle Wünsche.

Die Schlaf-Qualität, der Komfort und die Gestaltung der optimierten Boxspring-Linie FESTIVAL Elégance erfüllen die höchsten Ansprüche in der Schweizer Schlafkompetenz. Die neue Modellreihe besticht durch ihre hohe Variabilität und Individualisierung. Die im Glarner Boxspring-Atelier mit viel handwerklichem Geschick hergestellten Kompositionen vereinen alle Kundenwünsche. Das einzigartige Möbel-System erlaubt individuelle Ausführungen in Textil, feinem Leder oder Kunstleder. Selbst das Oberbett kann je nach Bedürfnis nach Komfort und Optik individuell gestaltet werden.


 
Gemeinsam für besseren Schlafkomfort: Roger Märki mit Reta und Iva Schnellmann in der riposa-Manufaktur.

 

Echte Scweizer Handwerkskunst in der glarnerischen riposa-Manufaktur.

Ein personalisiertes Schlafzimmer
« Das Boxspring-Bett FESTIVAL Elégance soll die persönlichen Kundenwünsche erfüllen, weshalb wir diese Linie exklusiv durch riposa Swiss Sleep gestalten liessen », freut sich Roger Märki über die hohe Handwerkskunst aus dem Glarnerland. Kunden haben die Wahl zwischen unterschiedlichen Kopfteil-Looks, Fuss-Optionen und einer Vielzahl an Stoff- und Leder-Varianten. Ganz neu im Sortiment sind dabei die trendigen Samt-Stoffe. Neu sind auch attraktive Lösungen für Single-Betten in den Massen 120 oder 140 cm möglich.



Anschmiegsame Samt-Stoffe in trendigen Farbtönen.


Höchster Liegekomfort für regenerierenden Schlaf
Das neu erarbeitete Matratzen-Modell FESTIVAL Elégance besticht durch hohen Liegekomfort und die punktuelle Anpassung an den Körper. Durch die ergonomische Anordnung des Federkerns zeichnet sich das Oberbett durch seine Rückenstütze und sanfte Schulter- und Nackenentlastung aus.